Wir machen Design. Leidenschaftlich gern.

Wir denken uns in unsere Kunden hinein, versuchen ihre Bedürfnisse genau zu verstehen. Sympathisch, empathisch, maßgeschneidert!

Team

Ausgezeichnet vernetzt: Wir erweitern individuell unsere Kernkompetenzen, indem wir bedarfsgerecht Spezialisten heranziehen. Mit unseren Partnern verbindet uns eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Für ganzheitliche Kommunikationslösungen aus einer Hand!

Lisa Nieschlag

Gemeinsam mit Lars Wentrup gründete Lisa Nieschlag 2001 die Design-Agentur und führt sie seit dem mit viel Leidenschaft und Engagement. Von 1999-2001 unterrichteten beide als Lehrbeauftragte Typografie an der Fachhochschule Münster. Als kreative Köpfe führten sie die Agentur in den folgenden Jahren zu zahlreichen internationalen Auszeichnungen. Inzwischen hat Lisa neben dem Design auch eine weitere Leidenschaft für sich entdeckt: die Food-Fotografie. Ihr Gespür für Design kommt ihr dabei auch beim Kochen zugute. Schließlich: Das Auge isst mit. Lisa Nieschlag vereint erfolgreich einen gesunden Mix aus Kochen, Stylen und Fotografieren – stets nach dem Motto „100% Natur“. Das gilt für die Zutaten ebenso wie für die Lichtquelle und das eigene Styling. Gerade arbeitet sie als Autorin und Fotografin an ihrem 16. Kochbuch. Außerdem gibt sie ihr Wissen auch als Organisatorin und Leiterin internationaler „Food Styling & Photography Workshops" weiter. Von 2014 bis 2016 war Lisa Nieschlag in der Jury des „Food Blog Awards“. Die Jury-Tätigkeit verdankte sie nicht zuletzt ihrem bekannten Food-Blog „Liz & Jewels“, den sie zusammen mit der Hamburger Fotografin Julia Cawley betreibt. 

Lars Wentrup

Nach seinem Grafikdesign Studium und Lehrauftrag für Typografie an der FH Münster gründete er mit Lisa Nieschlag im Jahr 2001 die Agentur Nieschlag + Wentrup im Herzen der Stadt Münster. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Designer schon während des Studiums. Als kreative Köpfe der Agentur haben sie bereits eine Vielzahl von internationalen Auszeichnungen erhalten und außerdem ordentlich für Auflage gesorgt: Ihre bundesweit gefragten Kochbücher zieren Bestsellerlisten.

Seine Stärken stellt er sowohl mit Leidenschaft für typografische und gestalterische Details als auch mit Verantwortung für umfangreiche Corporate Design Projekte unter Beweis. 

Längst ist der Grafikdesigner kein unbeschriebenes Blatt mehr. Der „Metropole Westfalens“ widmet sich Lars Wentrup seit 2004 noch aus einer ganz anderen Perspektive – als Plakat-Illustrator. Er knüpft damit an die goldene Ära der Plakatmaler an, interpretiert deren Kunst mit modernen Mitteln und seinem ganz eigenen Stil. Das tut Wentrup mit viel Muße und Zeit.

Kristina Ballerstaedt

Kristina ist seit 2013 Teil des Teams. Studiert hat sie an der "Akademie voor kunst en industrie" (AKI) mit der Fachrichtung "Visuelle Kommunikation" in Enschede (NL) und an der FH Münster Design. Nach ihrem Examen 2006 sammelte sie Erfahrungen in verschiedenen Agenturen und freiberuflichen Projekten, wie z. B. dem Buch "Mythos Designer sein". 

Eines ihrer Lieblingsprojekte: "Die besten Rezepte der Welt". Mit der illustrativen Arbeit an den kleinen Heften konnte sie einer großen Leidenschaft nachgehen. 

Ihr Interesse am Webdesign umfasst nicht nur den gestalterischen Prozess, sondern genauso die dahinterliegende Umsetzung. Mit ein Grund, warum sie sich 2009 zum Webdevelopper weiterbilden lies.

Niklas Birkemeyer

Niklas zeichnet seit 2015 verantwortlich für die Magazine MÜNSTER! und WOHNGefühl, unterstützt das Team aber auch tatkräftig in allen anderen Bereichen, darunter Web- und Corporate Design.

Besondere Erfahrungen sammelte er während seines dreijährigen Studiums im Ausland an der Southampton Solent University in Großbritannien, welches er 2014 mit einem First Class Honours Abschluss in BA Graphic Design bestand. Nach dem Studium zog es ihn aus persönlichen Gründen zurück in die Heimat Münster, wo er sich vorerst freiberuflich nicht nur dem Grafik-Design, sondern auch dem Modedesign widmete und ein nachhaltiges Mode-Label mitgründete.

Auszeichnungen